Für Zukunft und Klima

Im Bereich Krankenkasse werden die Gelder vor allem für die Gesundheit gebraucht. Im Bereich Sachversicherungen und Vorsorge legen die Versicherungen aus guten Gründen die die erwirtschafteten Gelder an. Krankenkassen in der Schweiz orientieren sich in der Regel an den Empfehlungen des Swiss Code of Best Practice für Corporate Governance. Sobald wir auch Vorsorgelösungen anbieten, werden wir sicherstellen, dass unsere Partner in ihrer Geschäftspolitik den Grundsätzen der Nachhaltigkeit entsprechen. 
Wie bei allen anderen Vermittlern, entsteht auch bei uns ein Brokermandat und somit die Möglichkeit dieses mit uns jederzeit wieder aufzulösen. Die Verträge mit den Versicherungsgesellschaften erhaltet ihr mit einer unverbindlichen Offerte. Falls euch die Vertragsdauer nicht passt, könnt ihr diese Offerte problemlos ablehnen. Bei allen Versicherungsverträgen sind jeweils 1-Jahres, 3-Jahres oder 5-Jahres-Verträge möglich. 

Musst du nicht – du kannst uns auch deine aktuelle Police schicken. Wir optimieren dann Leistung und Preis und schicken dir unverbindlich eine Offerte für eine neue Police zu. Wir bieten unsere Beratung so prominent an, da wir aus Erfahrung wissen, dass eine Versicherung ohne gute Beratung häufig nicht ausreichend die Bedürfnisse der Versicherten abdeckt. Unsere Beratungsstrecke ist somit als digitaler Versicherungsberater zu verstehen, der mit  dir herausfindet, wo genau in deinem Leben die Risiken versteckt sind und dich dafür optimal versichert.

Das kommt darauf an, für welche Deckung du dich entscheidest. Die Aufforstung kostet dich nichts. Die Prämie ist in jedem Fall gleich, egal ob du bei uns, einem Berater oder direkt bei einer Versicherungsgesellschaft abschliesst. 

Wir erheben deine Daten, wenn du eine Offerte beantragst. Das ist nötig, um die Offerte überhaupt rechnen zu können. Lehnst du die Offerte ab, müssen wir die Daten aufbewahren, um unseren rechtlichen Pflichten nachzukommen. Deine Daten sind bei uns geschützt (mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung).

Nein, denn wir investieren nicht in eine einzelne Baumpflanzung, sondern in kleine Landflächen. Diese werden auf wissenschaftlicher Basis nachhaltig aufgeforstet. Der Unterschied zur Pflanzung einzelner Bäume ist, dass dabei das gesamte Ökosystem berücksichtigt wird. Wir nehmen den höchstmöglichen Betrag (60 % unserer Einnahmen), um in das Aufforstungsprojekt zu investieren. Für 1’400.- sFr. können wir 500 m2 Wald aufforsten lassen. 

Der Vorteil unseres gewählten Projekts ist, dass nicht die Lebendigkeit eines Baumes, sondern die Lebendigkeit des ganzen Walds entscheidend ist.  Das entspricht auch der Logik der natürlichen Umwelt. Natürliche Risiken sind Feuer, Schädlinge oder andere Umwelteinflüsse. Je lebendiger und natürlicher ein Wald ist, desto resistenter ist er gegenüber natürlichen Risiken.

Aktuell stehen wir noch ganz am Anfang, aber immerhin durften wir schon 1 km2 Wald pflanzen!

Jetzt fürs Klima versichern

Über Uns

Wir sind eine junge Broker Agentur, die sich für die Umwelt und das Klima stark machen wollen. Durch den Abschluss von Versicherungen erhalten wir Provisionen, die wir in nachhaltige Aufforstungsprojekte investieren.